Macbook geht nicht mehr in den Ruhezustand? Hier ist die Lösung!

Seit einigen Tagen wollte mein Macbook nicht mehr einschlafen, sowohl durch zuklappen als auch durch drücken des Ruhezustand-Buttons. Zum Glück ist dies kein Hardware Problem, sondern lässt sich ganz schnell beheben:

Ihr öffnet die Systemeinstellungen und klickt auf Freigaben.

FreigabenNun nur noch alle Checkboxen deaktivieren, und schon müsste das Macbook wie gewohnt in den Ruhezustand gehen.

(via)

CleanMyMac kostenlos herunterladen

Als Aktion für Computer Bild Leser beworben, aber für jeden nutzbar: Die Software CleanMyMac und ein Jahr Updates kostenlos.

Mit CleanMyMac könnt ihr euer Mac System von verschiedenstem Ballast befreien. So werden angesammelte Cache-Dateien gelöscht, unnütze Sprachdateien entfernt, und Programme „richtig“ deinstalliert.

Warum CleanMyMac?

  • Einfache Bedienung
  • Schafft freien Speicherplatz
  • Beschleunigt Ihre Mac-Festplatte
  • Optimiert die Leistung von Mac OS X
  • Herausragende, anpassungsfähige Oberfläche
  • Zuverlässiger Kundensupport
  • Regelmäßige kostenfreie Updates
Hauptmerkmale

  • Bereinigung von Caches und Protokollen
  • Löschen von nicht benötigten Sprachdateien
  • Gründlicher Programm-Uninstaller
  • Schnelles und sicheres Löschen von Dateien
  • „Ausdünnen“ von Universal Binaries
  • Intelligente .pkg Deinstallation
  • Entfernen von versteckten Dienstdateien
  • Findet und löscht Programmreste

Ich benutze das Programm schon seit einigen Jahren und lass es alle paar Wochen mal laufen. Bringt auf jeden Fall immer ein paar Gigabyte Platz auf der Festplatte und hat bis jetzt noch nie Probleme bereitet. Also für Lau einfach mal laden.