Mit Dialogue Smartphone-Anrufe auf dem Mac annehmen

Gerade auf iFun gelesen und sofort gekauft: Die Mac-App Dialogue ermöglicht es Anrufe auf euer Smartphone auf dem Mac entgegen zu nehmen und über das eingebaute Mikrophon (empfohlen wird ein angeschlossenes Headset) zu telefonieren.

screenshot1

Unterstützt werden laut Website alle Smartphones mit Bluetooth 2.0 oder höher. Mit meinem iPhone 4s hat es sich sofort verbunden; auch der erste Testanruf lief problemlos (wobei ein Headset von Vorteil ist, da das Programm (noch) keine Freisprech- bzw. „Echounterdrück“-Funktion besitzt).

icon_512x512

Natürlich kann man nicht nur Anrufe empfangen, sondern auch direkt über den Mac und dessen Kontaktliste wählen. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, die Telefonate im .m4a-Format aufzuzeichnen, wobei man natürlich die Rechtslage zu diesem Thema beachten sollte 😉

Mit 6€ ist das Tool kein Schnäppchen, doch kann ich mir vorstellen, dass es für viele sinvoll sein kann. Ich habe es mir gekauft, nicht zuletzt weil die Entwickler angekündigt haben, dass noch einige Features folgen werden!

 

LED-Blitz bei Anrufen

Apple hat mit iOS 5 dem Blitz eine neue Funktion spendiert. Ihr könnt euch zusätzlich auch mit dem Blitz über neue Anrufe und SMS informieren lassen. Die Funktion ist etwas versteckt, weshalb ich sie hier kurz erläutere.

1. Öffnet die Einstellungen
2. Geht zu „Allgemein“
3. Klickt auf „Bedienungshilfen“
4. Aktiviert die Einstellung „LED-Blitz bei Hinweisen“